Life-Work-Balance

1. Was genau ist Life-Work-Balance?

Der Begriff wurde kreiert für den Zustand, in dem das Arbeitsleben und das Privatleben im Einklang stehen. Bei Verwendung dieses Begriffes wird davon ausgegangen, dass das Arbeitsleben vom Privatleben differenziert zu betrachten ist bzw. betrachtet wird. Das führt natürlich zu der Überlegung, ob es auch zu einer Differenzierung zwischen Familienleben und Leben mit Freunden oder Hobbys oder ähnlichen kommen soll. Wie weit soll das Leben zur Betrachtung aufgespaltet werden?

Nach meiner Auffassung gehören alle Lebensbereiche zum LEBEN. Es gehört auch das Berufsleben zum Leben, also warum sollten diese Bereiche differenziert betrachtet werden, um sie dann zu vereinen?

2. Was versucht der Begriff Life-Work-Balance zu vermitteln?

Menschen neigen nur dann dazu das Arbeits- und Privatleben differenziert zu sehen und dann zu versuchen diese in Balance zu bringen, wenn beide Bereiche massiv voneinander abweichen bzw. das Berufsleben eher als Belastung empfunden wird. Wenn also die Menschen das Arbeitsleben als Arbeit empfinden und das Gefühl bekommen, nach Feierabend beginnt dann endlich das Leben, fühlen sie sich oft ausgebrannt und die Arbeit belastet sie. Oft entstehen daraus die Symptome des sogenannten „Burnout“. Dies passiert, wenn die Menschen im Berufsleben nicht das machen, worin sie einen Sinn sehen, was sie begeistert.

Es kommt zum Ungleichgewicht, wenn die eigenen Bedürfnisse und der eigene Sinn stark vom tatsächlichen Berufsleben abweichen.

Ich selbst habe das auch in meinem alten Berufsleben erlebt, dass während der Arbeit der Gedanke nur darum ging, wann endlich Feierabend ist. Sollten Sie solche Gedanken haben, kann ich Ihnen nur ans Herz legen, sich eine Tätigkeit zu suchen, die Sie erfüllt und begeistert. Seit ich meine Berufung lebe, kann ich stundenlang „durcharbeiten“, ohne Energie zu verlieren, einfach weil ich die Tätigkeit liebe, sie meinem Naturell entspricht.

3. Wie kommen Sie in Ihrem Leben in Ihre Mitte?

Auch Sie kennen sicher Menschen, die rund um die Uhr arbeiten, weil sie eine Vision haben, ein Ziel verfolgen und dabei sehr zielstrebig sind. Sie sind begeistert von dem, was sie tun und brennen dafür. Sie kommen dann zufrieden von der „Arbeit“ nach Hause und genießen ihr Privatleben. Dies ist beispielsweise bei den bekannten Visionären der Fall, wie Steve Jobs, James Cameron (der ca. 8 Jahre an seiner Vision von Avatar festhielt bis der Film fertig gestellt war) oder Luigi Colani, der innovative Designer. Sie leb(t)en ihre Vision in allen Lebensbereichen.

Also was wäre, wenn Sie Ihre Arbeit nicht als Arbeit empfinden würden, weil es eine Tätigkeit ist, die Ihren Talenten entspricht, in der Sie einen Sinn sehen, die Sie begeistert und Sie diese von früh bis abends tun könnten? Wäre dann nicht automatisch alles in Balance, weil es keine Trennung mehr gibt? Finden Sie Ihre Talente heraus, Ihr Potenzial, Ihre Bedürfnisse, Ihr berufliches Ziel. Am besten finden Sie es heraus, indem Sie beobachten, welche Tätigkeiten Ihnen leicht fallen und was Sie spannend finden, was Sie fasziniert. Tun Sie das!

Haben Sie also eine Tätigkeit, die Sie erfüllt, sind die Bereiche BerufsLEBEN und PrivatLEBEN nicht in Einklang zu bringen, denn sie sind beide Bestandteile des Lebens und befruchten sich beide gegenseitig positiv, das ist LEBEN.

Nach meiner Ansicht haben alle Menschen, die das Gefühl haben, in einer Disharmonie zwischen Berufsleben und dem restlichen Leben zu sein, nur darauf zu achten, in allen Lebensbereichen ihrem Herz zu folgen. Dann gibt es keine Abtrennung einzelner Bereiche und alles ist im Fluss, in ihrem ganz persönlichen Fluss des Lebens. Gehen Sie immer in Ihrem Leben nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen und in Ihnen ist alles in Harmonie.

Leben Sie Ihr Leben!

Quellen:

Anja Bauer

Anja Bauer ist Lifecoach/Persönlichkeitscoach. Sie ist spezialisiert darauf, Menschen, die in einem oder auch mehreren Bereichen ihres Lebens nicht zufrieden sind, hinzuführen in ein lustiges, begeisterndes und nach ihren Vorstellungen und Wünschen erfolgreiches Leben zu führen. „Die Veränderung im Außen beginnt im Innen“. Sie wendet dabei überwiegend die Methoden aus dem Modell des NLP an. Ihr Ziel ist, dass Sie voller Lachen, Freude und Begeisterung Ihr Traum-Leben gestalten. Ihr Markenzeichen ist eine sehr schnelle Auffassungsgabe des tatsächlichen Problems, welches den Klienten bremst und von seinem Traumleben abhält. Dadurch werden sehr schnell spürbare Ergebnisse erzielt. Weitere Informationen zur Kontaktaufnahme sind auf der Webseite www.gehtvorwaerts.de zu finden.